29. Oktober 2021 Bulletin

Gekennzeichnet diese Woche

RDX

RDX steht für Explosivstoff der Forschungsabteilung und ist ein explosives Nitroamin, das häufig in militärischen und industriellen Anwendungen verwendet wird. Es wurde als Sprengstoff entwickelt, der stärker war als TNT und im Zweiten Weltkrieg weit verbreitet. RDX, auch bekannt als Zyklonit, Hexogen und T4 hat die chemische Formel C3H6N6O6. Sein chemischer Name ist Cyclotrimethylentrinitramin. In seinem reinen, synthetisierten Zustand ist RDX ein weißer, kristalliner Feststoff. Es wird häufig in Mischungen mit anderen Explosivstoffen und Weichmachern, Phlegmatisierern oder Desensibilisatoren verwendet. RDX ist lagerstabil und gilt als einer der stärksten und stärksten militärischen Sprengstoffe. [1] RDX ist eine synthetische Chemikalie, die in der Umwelt nicht natürlich vorkommt. Es erzeugt Dämpfe, wenn es mit anderen Substanzen verbrannt wird. [2]


Laden Sie das gesamte PDF unten herunter


Schnellanfrage